Heiminterne Tagesstruktur

Die Heiminterne Tagesstruktur gliedert sich in zwei Bereiche:

In den Wohnbereichen (1. Milieu) werden Bewohner dahingehend gefördert, Eigenverantwortung zu übernehmen und eine Tagesstruktur aufzubauen. Gemeinsam werden persönliche Tagesstrukturpläne erstellt, um eine tägliche Routine zu erarbeiten. Die Gestaltung der Freizeit wie auch die Bewältigung der alltäglichen Aufgaben in der Selbstfürsorge wie Körper- und Kleiderpflege, aber auch in der Hauswirtschaft stehen hier im Mittelpunkt.

Im 2. Milieu der Heiminternen Tagesstruktur (HiT) werden Bewohner an das Leben mit seinen Aufgaben, Bedingungen und Chancen außerhalb des Wohnbereiches herangeführt. Bei Einzel- oder Gruppenangeboten bestimmen die Bewohner gemeinsam mit dem Fachpersonal, wie hoch die individuelle Belastung erfolgt. Ziel ist es, allen Bewohnern eine Beschäftigung, die dem Normalitätsprinzip unterliegt, anzubieten. Erste Schritte in Richtung der Ausübung einer regelmäßigen Tätigkeit können hier gegangen werden.

In der HiT können Bewohner sich im gestalterischen, künstlerischen und handwerklichen Können ausprobieren und an verschiedene Interessengebiete herangeführt werden.

Die Bewohner haben die Möglichkeit, für einige Beschäftigungsmöglichkeiten ein therapeutisches Entgelt zu erhalten. Hierdurch wird der Umgang mit Geld, die Relation von „Beschäftigung“ und Verdienst sowie Eigenverantwortung in einem sozialpädagogischen Umfeld geschult.

Neben der Holzverarbeitung gibt es eine eigene Fahrradwerkstatt, künstlerische Beschäftigungsangebote bis hin zur Mitarbeit im gärtnerischen Bereich. Weitere attraktive Tätigkeiten finden Interessierte in der Verwaltung, bei den Handwerkern, dem Helferteam für Haus und Hof oder im kreativ-künstlerischen Bereich.

Die Räumlichkeiten der HiT befinden sich auf dem Lewer Hof in der Lewer Straße 1 in Liebenburg, nur wenige Gehminuten von den Wohnbereichen entfernt.

Ansprechpartner

S. Friedrich-Bartels
Koordination HiT
Tel. 05346 9129043
ed.miehtnof@sletrab-hcirdeirf.s

Anfahrt

sorgfältig | achtsam | zugewandt